GangeltKreis Heinsberg

Rund 70 Hobbykünstler beim Nikolausmarkt Gangelt

In diesem Jahr findet der 31. Nikolausmarkt in Gangelt am 1. Dezember statt. Die Vorbereitungen zum diesjährigen Weihnachtsmarkt sind soweit abgeschlossen. Eröffnet wird der Nikolausmarkt am Sonntag, um 10.00 Uhr, auf dem Bühnenwagen der NEW am Freihof durch den Bürgermeister Bernhard Tholen. Die Kindergartenkinder aus der Gemeinde Gangelt werden ab 9.45 Uhr Weihnachtsbäume auf dem Marktgelände schmücken und die Markteröffnung gesanglich begleiten. Auch der Nikolaus samt Gefolge wird an der Eröffnung teilnehmen.

Erwartet werden ca. 70 Anbieter. Unter den Anbietern finden sich überwiegend Hobbykünstler. Für die kleinsten Besucher werden ein Kinderkarussell und eine Kinderangelei vor Ort sein. Weiterhin begrüßt der Nikolaus in der Zeit von 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr die kleinsten Besucher des Marktes und verteilt kleine Gaben (wie gewohnt am Markt gegenüber dem alten Rathaus). Für das leibliche Wohl der Besucher wird bestens gesorgt sein. Als Hauptsponsor des Nikolausmarktes fungiert in diesem Jahr die NEW AG. Auf dem Bühnenwagen findet um 13.00, 15.00 und 17.00 Uhr ein musikalisches Rahmenprogramm durch die Big Band der Gesamtschule, den Musikverein Gangelt sowie dem Gospelchor Glory to God statt. Eine weitere Besonderheit des Marktes gibt es bereits am Samstag, den 30.11.2019. In diesem Jahr feiert die Stadtführerin, Monika Tholen, das 15-jährige Jubiläum der Nachtwächterführung durch das historische Gangelt und freut sich auf viele Teilnehmer mit eigenen Fackeln und Laternen. Die Schildwächter zu Gangelt werden die Teilnehmer wie in den letzten Jahren am Bruchtor begrüßen. Treffpunkt: Rathaus (Burgstr. 10), um 18.00 Uhr. Anmeldung bitte an: Frau Monika Tholen, Tel.: 02454-969505.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.