Kreis Düren

Oldtimer-Picknick im schönen Schlosspark

Veröffentlicht

Anfang Juni weht wieder ein Hauch von „guter alter Zeit“ durch den weitläufigen Park des Renaissance-Schlosses Merode: Beim „Picnic au Château“ am Sonntag, 2. Juni, geben sich dort Fahrer und Fans klassischer Fahrzeuge ein frühsommerliches Stelldichein. Eine kulinarische Vielfalt und Unterhaltung mit der Kölner Jazzband Dixie Diamonds versprechen auch für die zweite Auflage des nostalgischen Freiluftvergnügens ein automobiles Erlebnis der besonderen Art. Der Veranstalter freut sich auf alle Besucher, die im Schlosspark flanieren und einen entschleunigenden Tag erleben möchten. Mitgebrachtes Picknick oder vor Ort angebotene Speisen und Getränke laden zum Verweilen ein. Dabei liegt es im Ermessen der Besucher, sich stilecht zu kleiden, jeder ist willkommen, egal ob mit oder ohne Oldtimer.

Höhepunkt des Oldtimer-Picknicks ist die Vergabe des „Fashion Award“ an angemeldete Teilnehmer. Wie der Name bereits erkennen lässt, ist hier nicht allein das Fahrzeug entscheidend: Auch Kleidung, Accessoires und nicht zuletzt die Originalität des Auftritts fließen in die Wertung mit ein. Die drei besten Klassiker-Präsentationen werden als „Best of Show“ mit einem Pokal prämiert, daneben winken diverse Sonderpreise. „Dabeisein ist natürlich alles“, meint Karl Ulrich Herrmann, Mit-Veranstalter und Geschäftsführer der Retro Messen GmbH. „Mit dem Picnic au Château wollen wir Oldtimer-Besitzern und Oldtimer-Freunden vor allem die Gelegenheit bieten, sich bei einem entspannten Treffen auszutauschen und zu vernetzen. Wir freuen uns auf einen harmonischen, genussreichen Tag mit vielen anregenden Gesprächen rund um das Kulturgut Automobil.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.