Kreis Düren

Oldtimer im Wert von 170.000 Euro gestohlen

Veröffentlicht

Ein besonders schwerer Fall von Diebstahl hat sich zwischen dem 11. und dem 12. Juni in Langerwehe-Heistern ereignet. Am Mittwoch wurde die Polizei Düren am frühen Nachmittag zu einem Garagenhof in der Hamicher Straße in Heistern gerufen. Dort hatten unbekannte Täter zwischen dem späten Dienstagabend, 22 Uhr, und Mittwoch, 13.30 Uhr, drei Garagen aufgebrochen. Aus einer dieser Garagen entwendeten sie einen Oldtimer im Wert von circa 170.000 Euro. Nach Angaben des Geschädigten war das Fahrzeug mit einer Sicherheitseinrichtung versehen, so dass der Motor nicht ohne weiteres hätte starten können.

Bei dem gestohlenen PKW handelt es sich um einen grauen Mercedes Benz 190 SL mit dem amtlichen Kennzeichen DN-X 190H.

Was die Täter aus den anderen beiden Garagen erbeuteten, konnte noch nicht abschließend festgestellt werden.

Sachdienliche Hinweise auf die Täter oder das gestohlene Fahrzeug nimmt die Polizei in Düren unter 02421 949-6425 entgegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.