GeilenkirchenKreis Heinsberg

Musikverein und Feuerwehr laden nach Tripsrath

Der Musikverein St. Anna und die Freiwillige Feuerwehr Tripsrath-Niederheid möchten Sie zur Anna-Kirmes 2019 herzlich einladen. Gefeiert wird diese übrigens bereits seit 1893. Es ist ein Fest der Dreidörfergemeinschaft für die Dreidörfergemeinschaft. Gefeiert wird in diesem Jahr zwischen dem 9. und 12. August im Festzelt am Sportplatz.

Los geht es Freitagabend, 9. August, um 20 Uhr, mit dem Disco-Abend. Deejay Loco und Julian Scott sorgen für musikalische Unterhaltung.

Am 10. August wird ab 14 Uhr dann wiederum zu den „Crazy Olympics“ geladen. Hierbei treten Teams zu je fünf Personen im sportlichen Wettkampf mit viel Spaß gegeneinander an. Interessierte Teams können sich über Facebook „Tripsrath Crazy Olympics 2019“ oder direkt beim Musikverein anmelden. Die Startgebühr ist gering. Sehr erfreulich ist die Unterstützung bei der Planung und Durchführung durch engagierte Menschen, die nicht dem Musikverein oder der Feuerwehr angehören. Abends wird ab 21 Uhr zur „After Sport Party“ geladen. Hier sorgen wiederum Deejay Loco und die Coverband „Rock Stu“ für Stimmung.

Weiter geht das Kirmestreiben dann am Sonntag, 11. August, 11 Uhr, mit der Messe im Zelt. Anschließend wird zum Frühschoppen geladen. Nachmittags findet dann wiederum ab 14.30 Uhr der Festzug durch den Ort mit Parade statt. Im Festzelt wird hinterher Kaffee und Kuchen bei Tanzmusik geboten.

Mit einer Messe beginnt auch der Kirmesmontag, 12. August um 10 Uhr. Diesmal allerdings in der Kirche mit anschließender Gefallenenehrung auf dem Friedhof. Im Anschluss daran öffnen sich die Zelttüren zum Frühschoppen. Ab 12 Uhr klingt die diesjährige Anna-Kirmes dann beim traditionellen Erbsensuppen-Essen aus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.