Erkelenz

„Kückhoven weihnachtet“: Adventsmarkt im Zelt

„Kückhoven weihnachtet“ lockt vom  29.11. bis 1.12. nach Erkelenz Kückhoven.  Neben der historischen St. Servatius Kirche gibt es wieder im über 500 m² großen Weihnachtszelt vieles zu sehen.

Junge Designer, kleine Manufakturen und kreative Händler präsentieren im stimmungsvoll geschmückten Weihnachtszelt alles was das Herz begehrt und laden zum Verweilen, Stöbern und Genießen ein.

Mode, Wohnen, Accessoires

Der Markt bietet Neues und Trends aus vielen Bereichen u.a. Mode, Wohnen, Accessoires. Dabei sind aufregende Unikate, ausgefallene Jacken und Taschen, handverlesene Dekorationen, individueller Schmuck, dänische Gemütlichkeit im Hygge-Style, handgefertigte Kleinigkeiten, aber auch modernste Küchenmaschinen und praktische Haushaltshelfer.

Mettwurst, deftige Suppe und zartes Pulled Pork

Der Familienbetrieb „Metzgerei Partyservice Alois Quasten“ ist, wie die Jahre zuvor, für den kulinarischen Genuss zuständig. Mit winterlich, wärmenden Gerichten; unter anderem Grünkohl mit Mettwurst, deftiger Suppe und zartem Pulled Pork, sorgt der ortsansässige Betrieb für das leibliche Wohl der Besucher.

Wie in jedem Jahr werden der Nikolaus und die Kinder der Kindergärten Kückhoven und Immerath das Weihnachtszelt offiziell mit dem gemeinsamen Tannenbaumschmücken und Singen eröffnen. An allen anderen Tagen wird der Nikolaus das Weihnachtszelt ebenso besuchen und die kleinen Gäste mit mitgebrachten Kleinigkeiten beschenken. Auch ein Foto mit dem Nikolaus ist möglich.

Öffnungszeiten:

Freitag, 17 bis 21 Uhr
Samstag, 15 bis 21 Uhr
Sonntag, 12 bis 18 Uhr

Neu in diesem Jahr ist eine Weihnachtslotterie, deren Erlös an die Kinderkrebshilfe Ophoven gehen wird. Zukünftig wird die begünstigte Organisation wechseln.

 

Ebenso neu wird in diesem Jahr eine Familienecke mit Mini-Spielplatz sein. So wird das Weihnachtszelt in Kückhoven zu einem Erlebnis für die ganze Familie.

Der Termin für 2020 ist übrigens wieder das 1 Adventswochenende!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.