Kreis Düren

Kostenlos ins Kino am Samstag – Die Abenteuer eines Yetis am höchsten Berg der Welt

Ein kleiner Yeti ist einem Versuchslabor in Shanghai entkommen und sucht Zuflucht auf den Dächern der Millionenstadt. Dort begegnet er ausgerechnet dem neugierigen Teenager-Mädchen Yi und ihren Freunden Jin und Peng. Schnell wird klar, dass das Trio den kleinen Yeti, den sie kurzerhand auf den Namen „Everest“ taufen, nur vor dem finsteren Laborleiter Burnish und der Zoologin Dr. Zara retten können, wenn sie ihn zurück in seine Heimat bringen. Gemeinsam begeben sich die Freunde auf eine faszinierende Reise durch sagenhafte Landschaften, wunderliche Ereignisse und magische Momente, um Everest am höchsten Punkt der Erde wieder mit seiner Familie zu vereinen.

Für die Vorstellung von „Everest – Ein Yeti will hoch hinaus“ (FSK 6) am kommenden Samstag, 28. September, um 18.40 Uhr, bei „Das Lumen Filmtheater“ gibt es auch wieder kostenlose Plätze für unsere Leser. 3 x 2 Tickets werden in dieser Woche verlost. Schicken Sie bis kommenden Freitag, 28. September, um 12 Uhr eine Mail an gewinnspiel@dn-woche.de, Stichwort/Betreff „Everest“. Aus allen Einsendungen werden fünf Gewinner ermittelt und noch am gleichen Tag benachrichtigt. Viel Glück!

Übrigens, die Vorstellung von „Everest – Ein Yeti will hoch hinaus“ wird in Digital 3D ausgestrahlt, zusätzliche Kosten entstehen unseren Gewinnern aber nicht, denn die Spezial-Brillen werden den Zuschauern für die Dauer des Films kostenfrei zur Verfügung gestellt.

Foto: Universal Pictures International

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.