Kreis Düren

Kleintransporter und Pkw kollidieren auf Kreuzung

Veröffentlicht

Im Kreuzungsbereich Yorckstraße / Merzenicher Straße kam es heute Morgen zu einem Unfall, als ein 45-Jähriger ein Stoppschild missachtete. Gegen 8 Uhr befuhr der Hanauer die Yorckstraße mit seinem Lkw aus Richtung Kölner Landstraße kommend. Er beabsichtigte geradeaus weiterzufahren, wofür er die Merzenicher Straße überqueren wollte. Die Vorfahrt ist hier mit einem Stoppschild geregelt. Als er vermutlich ohne zu halten in den Kreuzungsbereich einfuhr, kam es zum Zusammenstoß mit dem Pkw einer 62 Jahre alten Frau aus Merzenich. Sie war aus Richtung Robert-Koch-Straße kommend in Richtung Merzenich auf der Merzenicher Straße unterwegs. Durch den Aufprall kam das Auto der 62-Jährigen nach rechts von der Fahrbahn ab, fuhr in eine Hecke und kippte dann um.

Während der Mann unverletzt war, wurde die Frau zur Behandlung mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden liegt bei etwa 7500 Euro.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.