ErkelenzKreis Heinsberg

Klasse Fotos! So sah es um Erkelenz gestern aus 600 Metern Höhe aus

Arend Dechow aus Erkelenz nahm gestern diese Fotos aus einem Ultraleichtflugzeug, mit dem er in Erkelenz-Kückhoven gestartet war, über und bei Erkelenz auf. Was er sah war ein Wetterphänomen.

Der HS-WOCHE-Leserreporter sagt: „Die Stadt Erkelenz  hatte fast den ganzen Tag Sonnenschein. Nur einige Kilometer weiter in Richtung Süden  ab Holzweiler gab es dichten Bodennebel. Trotz leichtem Südwind kam der Nebel nur sehr langsam voran und löste sich nicht auf. Die Kraftwerke und Windräder waren komplett vom Nebel umschlungen.  Aus einer Flughöhe von ca. 600 Metern war dieses Naturschauspiel ein seltenes Erlebnis für mich.“

 

 

Erkelenz
Granterath

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.