Kreis Düren

Kino am Samstag – Der „Grinch“ will uns in 3D das Fest vermiesen

DER GRINCH erzählt die Geschichte eines grün behaarten Miesepeters, der hoch über dem fröhlichen Dörfchen Whoville wohnt und nichts so sehr verabscheut wie die ausgelassenen Weihnachtsfeierlichkeiten.

Für die Vorstellung von „Der Grinch“ in 3D (FSK 6) am kommenden Samstag, 1. Dezember, um 17 Uhr, bei „Das Lumen Filmtheater“ gibt es auch wieder kostenlose Plätze für unsere Leser. 3 x 2 Tickets werden in dieser Woche verlost. Schicken Sie bis kommenden Freitag, 30. November, um 12 Uhr eine Mail an gewinnspiel@dn-woche.de, Stichwort/Betreff „Grinch“. Aus allen Einsendungen werden fünf Gewinner ermittelt und noch am gleichen Tag benachrichtigt. Viel Glück!

Übrigens, die Vorstellung von „Der Grinch“ wird in Digital 3D ausgestrahlt, zusätzliche Kosten entstehen unseren Gewinnern aber nicht, denn die Spezial-Brillen werden den Zuschauern für die Dauer des Films kostenfrei zur Verfügung gestellt.

Foto: Universal Pictures

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.