Kreis Düren

Jugend jazzt im Jülicher Kulturbahnhof

Gemeinsam mit dem Kulturbahnhof Jülich veranstaltet der Jazzclub Jülich ein Konzert am Freitag, 20. September. Ab 20 Uhr spielt das Jugend Jazzorchster NRW im KuBa. „Jugend jazzt ist wie Jugend musiziert – nur anders“. So beginnt der Text, mit dem der Deutsche Musikrat online über eines seiner Wettbewerbsprojekte informiert. Beide Einrichtungen haben zum Ziel, talentierte junge Nachwuchsmusiker/innen zu fördern und ihnen Gelegenheit zu geben, ihr Können solistisch und in Ensembles vor Jury und Publikum unter Beweis zu stellen. Die Besten der Besten erreichen die Bundesebene, bei „Jugend musiziert“ ist es der Bundeswettbewerb, bei „Jugend jazzt“ die Bundesbegegnung. Der Eintritt beträgt zehn Euro, für Mitglieder des Jazzclubs sieben Euro. Der Vorverkauf ist bei „Lotto und Mehr“, Kleine Kölnstraße 6.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.