HückelhovenKreis Heinsberg

Hückelhoven brummt: Samstag spielt DAS WUNDER

Der musikalische Hauptact am Samstagabend verspricht eine Zeitreise durch 40 Jahre deutscher Rock und Pop-Musik. Von Udo Lindenberg und Herbert Grönemeyer über Nena und Peter Schilling, die Toten Hosen und die Ärzte, bis hin zu Silbermond, den Sportfreunden Stiller oder Jan Delay….DAS WUNDER haben alle diese und noch viel mehr Songs in ihrem Repertoire.

Drei der Bandmitglieder waren vor 10 Jahren schon einmal auf dem City-Fest dabei. Damals waren sie als Formation „Luxuslärm“ in Hückelhoven und sagen unter anderem ihren damaligen Chart Erfolg „1000 Kilometer bis zum Meer“. Der Song brachte ihnen damals auch eine 1Live Krone und eine Echo Nominierung ein.

Als Vorgruppe werden am Samstag, 7. September Chris Schmitt und René Pütz als das Duo „Delta Mouse“ den Konzertabend auf dem Breteuilplatz am Rathaus eröffnen. Die beiden Vollblutmusiker spielen auch gerne mal ohne die Jungs von Booster. Als „Delta Mouse“ gibt’s die besten Songs der letzten 30 Jahre im modernen-groovigen-Akustik-Sound querbeet von Indie bis Oldie.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.