ErkelenzKreis Heinsberg

Harbeck: Hier wird Sonntag der Schützenkönig „ausgeguckt“

In Harbeck wird wieder Kirmes gefeiert. Und wie immer gibt es hier eine Besonderheit: das Königsausgucken.
Organisiert wird die Kirmes vom Heimatverein Harbeck. Und dort hat man sich im Vorfeld viele Gedanken gemacht. Als Folge gibt es neue und veränderte Programmpunkte bei dieser Kirmes.

Neue Punkte sind
– am Samstag eine Party am Ring mit großer Verlosung
Um 18.15 Uhr trifft man sich an der Gaststätte Jackels und zieht dann zum Festzelt. Höhepunkt ist sicherlich eine Verlosung, bei der es einen multifunktionsdrucker, eine Massivholz Gartenbank und einen Warengutschein (Wert: 250.-) zu gewinnen gibt

– das Königsausgucken nach veränderten Regeln am Sonntag
Das Königsausgucken hat Tradition in Harbeck und ist einzigartig. Die neuen Regeln: Die Alt-Könige sitzen in einer Runde und gucken entsprechend den Kommandos den neuen König aus. Die Kandidaten nehmen in abgetrennten Bereichen Platz. Nur die, die sich in diesem Bereich aufhalten dürfen ausgeguckt werden. Dadurch kann jeder (ohne Herzklopfen) mit im Zelt als Zuschauer dabei sein.

– am Montag der Klompenball mit einem Auftritt der Horbecker Jonges und Heringsschürgen
Um 18 Uhr treffen sich die Klompengruppen beim König. Dann gibt es die Klompenparade vor dem Festzelt. Um 19 Uhr beginnt der Klompenball

– am Dienstag das „Café am Ring“.
Etliche Senioren hatten sich in der Vergangenheit beschwert, dass es im Zelt „zu laut“ sei. Daher läuft der Seniorennachmittag nun ruhiger ab. Bei Kaffee und Kuchen wird „Nölkes Willi“ den Nachmittag musikalisch begleiten. Gedacht ist der Nachmittag für die Ü60-Generation. Er beginnt um 15 Uhr
Michael Krause als Vorsitzender des Heimatvereins hofft, dass diese neuen Elemente bei der Kirmes Zustimmung finden. Wir sind gespannt!

DAS PROGRAMM

Freitag, 13.7.
19.00 Maibaumaufstellen des Maibaumes auf der Festzeltwiese

Samstag, 14.7.
18.15 Antreten an der Gaststätte Jackels

18.45 Festumzug

20.00 Party am Ring mit Verlosung

Sonntag, 15.7.
11.00 Gottesdienst im Festzelt mit den Chören MGV Harbecker Sänger und MGV Vogelsrath
anschließend Ausgucken des neuen Königs (oder der Königin), dann Fühschoppen

14.00 Kinderfest

Montag, 16.7.
18.00 Treffen der Klompengruppen beim neuen König

18.45 Klompenparade auf der Venloer Strasse

19.00 Klompenball mit Klompenprämierung

Dienstag, 17.7.
15.00 Cafe am Ring

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.