Allgemein

Erkelenz: Am 8. Februar ist Tornistertag

Bevor es in die Schule geht, steht zuerst einmal Ranzenkunde auf dem Stundenplan: Rund ums Thema Schulranzen dreht sich alles beim Tornistertag, den Tom’s Tornister – der Schulranzen-Profi-Shop Erkelenz aus dem Hause Viehausen – am Samstag, 8. Februar, von 10 bis 16 Uhr in der Kreissparkasse in Erkelenz (Dr.-Eberle-Platz 1) anbietet. „Aussuchen, anpassen, anziehen, mitnehmen“, ist das Motto an diesem Tag.

Vor dem Kauf des ersten Schulranzens sind viele, viele Fragen zu klären. Welches Modell passt am besten zum Rücken des Kindes, sitzt der Tornister perfekt, wie viele Fächer muss er haben, wie wird der Rücken belüftet, wie ist die Passform, sind genügend Reflektoren angebracht, braucht der Ranzen Beckenflossen, entspricht er der DIN 58124, schont er die Wirbelsäule und vor allem: Fühlt sich das Schulkind wohl damit?

Alle diese und noch viel mehr Fragen lassen sich beim Tornistertag schnell und kompetent von den Experten aus dem Hause Viehausen klären. Hier werden über 300 Schulranzen verschiedener Hersteller in unterschiedlichen Größen, den aktuellsten Dekors und verschiedensten Bauweisen an diesem Tag vorgestellt und können natürlich nach Herzenslust ausprobiert werden.
„Wir stellen hier alles vor, was der Markt an Schultornistern guter Hersteller bietet“, versprechen Christopher Viehausen und Thomas Ropertz. „
Wichtig ist, dass am Ende das Gesamtkonzept des Schulranzens zum Kind und zu den Bedürfnissen der Eltern passt“, erläutert Thomas Ropertz, der die Abteilung Tom’s Tornister bei Viehausen etabliert und deutlich ausgebaut hat.

Am 8. Februar ist Tornistertag

Beim Tornistertag am Samstag, 8. Februar bekommen Eltern und Kinder einen umfangreichen Überblick über den Markt der guten Produkte in diesem Bereich. Die große Kunst ist, das passende Modell zu finden, aber dabei helfen die Experten gerne.
„Der kleinste und der leichteste Ranzen ist nicht in jedem Fall die ideale Lösung“, so Thomas Ropertz. Er und sein Team nehmen sich an diesem Tag die Zeit, die Kind und Eltern brauchen, das passende Modell zu finden.

Natürlich kann man alles aus- und anprobieren und kann dann sein Traummodell auch direkt mit nach Hause nehmen.
Selbstverständlich findet man bei der Firma Viehausen (Kölner Straße 16 a und b in Erkelenz) auch vor und nach dem Tornistertag noch eine riesige Auswahl verschiedenster Schulranzen und kompetente Ansprechpartner rund um dieses Thema.

An diesem Tag macht die Firma Foto Schmitter auch auf Wunsch direkt schicke Fotos vom angehenden Schüler mit dem neu erstandenen Ranzen. Auch die Sparkasse ist natürlich vor Ort und bietet zum Beispiel ein Gewinnspiel an. Die Firma Lamy präsentiert die neuesten Schreibgeräte zum Schreibenlernen, ideal für Erstklässler.
Außerdem gibt es weitere Gewinnspiele, Gutscheine und das persönliche Schulstarter-Album von Tom’s Tornister.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.