HeinsbergKreis Heinsberg

Drömmer Hahne starten durch

Mit dem Prinzenpaar Roman I. und Elsbeth (Bonn) sowie dem Kinderprinzenpaar Noah I. und Charlotte sind die Drömmer Hahne in dieser Session bestens aufgestellt. Sie alle fiebern aktuell den nahenden Veranstaltungen entgegen.  Am 2. Februar, 11.11 Uhr beginnt der Kartenvorverkauf zur Prinzenproklamation in der Gaststätte „Alt Dremmen“ Mellerstraße. Eine neue Veranstaltung in Dremmen ist am 15. Februar, 16.11 Uhr die After-Work-Party, bei der sich alle Teilnehmer direkt von der Arbeit kommen und durchaus auch in Arbeitskleidung zum geselligen gemeinsamen Feiern im Festzelt treffen. DJ Raffaele legt auf und um 17.11 Uhr gibt’s eine Happy Hour. Am 16. Februar, 19.11 Uhr beginnt dann die wichtigste Veranstaltung für Prinz Roman I. und Prinzessin Elsbeth (Bonn), die Prinzenproklamation mit Kostümsitzung.

Eine Woche später, am 23. Februar, 19.11 Uhr startet dann zum zehnten Mal der männerfreie Abend für alle jecken Frauen in Dremmen und Umgebung, die Wilde-Weiber-Sitzung. Die Veranstaltung ist seit Jahren ein Renner und bereits jetzt ausverkauft. Am nächsten Tag, 24. Februar, 14.11 Uhr findet dann der Kinderball der Drömmer Hahne mit dem Kinderprinzenpaar Noah I. (Handanovic) und Charlotte (Bockhoff) und dem Kinder-Elferrat unter Leitung von Jugendpräsident Jonas Rudolf und einem kindgerechten Karnevalsprogramm statt. Am Donnerstag, 28. Februar, besucht die KG Grundschule, Kindergarten und Altenheim in Dremmen und nimmt am Nachmittag ab 13.11 Uhr an der 100,5 – Fete teil, die bereits seit Jahren traditionell im Kalender der Drömmer Hahne steht. In diesem Jahr live auf der Bühne neben Auftritten der Gesellschaft sind „Kuhl un de Gäng“, „Pläsier“ und „Rabatz“. Das weitere Programm gestaltet der DJ von 100‘5. Am Samstag, 2. März, 20.11 Uhr findet dann erneut die Drömmer Schlagernacht statt, bei der auch lokale Künstler von Män P. live präsentiert vom werden.

Am Rosenmontag, 4. März, 14.11 Uhr geht dann der Rosenmontagszug durch Dremmen, der mit dem anschließenden Prinzenball die Sessionsverstaltungen beendet.

Alle Veranstaltungen finden im Festzelt an der Sebastianusstraße statt. Anmeldungen zum Rosenmontagszug sind noch möglich. Einzelheiten zu den Modalitäten und Formulare auf der Homepage www.droemmer-hahne.de.

Auf dem Gruppenbild v.l.n.r.: Adjutanten Manfred Streckert, Mario Schippers, Michael Kohnen, Achim Timm und Prinzenpaar Elsbeth und Roman I. (Bonn)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.