Kreis Düren

Baum illegal gefällt – Schaden 5.000 Euro!

Veröffentlicht

Eine traurige Neujahrsüberraschung erlebten die Mitarbeiter der Grünunterhaltung des Dürener Service Betriebs in der ersten Januarwoche. An einem Stichweg in der Wewordenstraße wurde einem Ahornbaum die gesamte Krone mit einer Motorsäge entfernt. Vermutlich war jemand der jährliche Laubabwurf lästig. Der Baum ist irreparabel geschädigt und der Schaden liegt bei rund 5000 Euro.
Hinweise auf mögliche Täter nimmt der Dürener Service Betrieb entgegen. Info 02421/94 34 0 oder info@dn-sb.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.