Kreis Düren

„Sing mit!“ in Düren geht in die 38. Runde!

Veröffentlicht

Das beliebte „ Rudelsingen“ der AG Schnüss geht jetzt in eine neue Runde. Bereits zum 38. Mal heißt es am Freitag, 16. März, ab 20 Uhr wieder „Sing mit!“ im Teuterhof in Düren. Die Sängerin Angelika Zaun am Mikrofon  und Elena Henzel am Klavier werden bei diesem absoluten Dauerbrenner wieder dafür sorgen, dass jeder seiner Sangeslust frönen kann.

Die schönen alten Schlager, Hits und Evergreens der vergangenen Jahrzehnte  kann dann jeder mitsingen. Wie gewohnt macht man vor keinem alten Musik- Schätzchen halt, so dass jeder auf seine Geschmackskosten kommt.  Die Texte der Lieder werden wie immer an die Wand projiziert.

Das gemeinsame Singen macht glücklich, für einige Stunden kann man alles andere vergessen. Einlass ist ab 19 Uhr. Der Eintritt pro Sangesstimme beträgt sieben Euro.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.