Kommentar zur Woche

  • Kalenderwoche 16

    Kanzlerin Merkel lehnte und lehnt ein militärisches Eingreifen durch Deutschland im syrischen Bürgerkrieg ab. Zugleich aber begrüßt sie die US-geführten Luftangriffe gegen das Assad-Regime. Dafür […]weiterlesen »
  • Kalenderwoche 15

    Sein erneuter Wahlsieg ist für Europa eine Herausforderung: Viktor Orbans Sieg in Ungarn ist ein Signal für alle, die Rechtsstaatlichkeit und freiheitliche Demokratie schätzen. Denn […]weiterlesen »
  • Kalenderwoche 14

    Ein „Weiter so“ darf es nicht geben, haben die GroKo-Parteien in der Anbahnungsphase ihrer gemeinsamen Regierung betont – so oft, dass man es kaum noch […]weiterlesen »
  • Kalenderwoche 13

    Der Numerus Clausus, kurz NC genannt, wird 50 Jahre. Herzlichen Glückwunsch. Doch ist der Abiturdurchschnitt, der oft über einen Studienbeginn entscheidet, wirklich so gut? Keine […]weiterlesen »
  • Kalenderwoche 12

    Er ist einer der unauffälligen Politiker des Landes: Franz-Walter Steinmeier. Leider ist er seit genau einem Jahr unser Bundespräsident. Und von diesem Amtsinhaber müssen wir […]weiterlesen »
  • Kalenderwoche 11

    Wenn nichts Dramatisches dazwischen kommt, wird Angela Merkel heute zum vierten Mal zur Bundeskanzlerin gewählt. Sie tritt zur Wiederwahl an, danach soll die Vereidigung der […]weiterlesen »
  • Kalenderwoche 10

    Es ist lange her! Christian Lindner ließ damals die Jamaika-Koalitionsgespräche platzen. Erinnern Sie sich? Das war im November. Seitdem warten wir auf eine Regierung. Jetzt […]weiterlesen »
  • Kalenderwoche 09

    Manche hatte es erwartet; andere sind entsetzt. Das Bundesverwaltungsgericht hält Diesel-Fahrverbote in Städten für grundsätzlich zulässig. Das hat man gestern entschieden. Das Urteil sieht zudem […]weiterlesen »
  • Kalenderwoche 08

    Ordnet die Kanzlerin ihr Erbe? Sorgt sie für „die Zeit nach Merkel“? Man könnte die Entscheidung in dieser Woche so verstehen. Man könnte sogar denken: […]weiterlesen »